SG Rotation PB – BSV Victoria Friedrichshain; 07.10.2017; 6:0

10 Okt

O-Ton Schiedsrichter vor dem Spiel:

“ Endlich habe ich mal das SAGEN auf diesem Platz“

 

Wieder einmal tun wir uns schwer. Das Spiel findet ausschließlich in der gegnerischen Hälfte statt und wir schießen kein Tor.

Man hat das Gefühl, mit dem angenommenen Ball wird erst noch ein konstruktives Gespräch geführt, bevor er entweder gleich abgenommen wird oder doch weitergegeben wird, um uns dann abgenommen zu werden. Spätestens im Mittelfeld wird er ja wieder zurückerobert und kommt wieder zurück.

So ging es eine ganze erste Halbzeit. Die Friedrichshainer verteidigten mit aller Kraft.

Diese schwindet dann auch in der zweiten Halbzeit bei den Gästen und machte es unseren Jungs einfacher, zu ihrem Spiel zu finden.

Die Friedrichshainer wurden einfach müde gespielt und dann ließen die Tore auch nicht auf sich warten.

Das 6:0 aus der zweiten Halbzeit lässt ahnen, was möglich gewesen wäre. Letztendlich zählen wieder die drei Punkte.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: