SG Rotation PB – SC Schwarz-Weiß Spandau; 18.11.2017; 2:3

28 Nov

Ein wenig vom Verletzungspech geschwächt, gingen unsere Rotationer ins Spie. Bei den sehr körperbetont spielenden Spandauern mussten wir aufpassen, dass nicht noch mehr Spieler ausfielen.

Teilweise gingen sie ganz schön hart ran. Aber vielleicht waren sie eben nur energischer und aufmerksamer wie wir.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: