SG Rotation PB – SV Rot-Weiß Viktoria Mitte; 17.03.2018; 11:0

20 Mrz

Auch diesmal wieder hatten wir viele verpasste Torchancen… echt nicht zählbar. Aber wenn der Gegner es zulässt und dies nicht bestraft, wie beim letzten Spiel, dann soll es uns Recht sein.

Und diesmal blieben unsere Jungs auch  konstant beim Tempomachen und spielten wirklich nonstop nach vorne. Das Spiel fand ausschließlich in der gegenerischen Hälfte statt. Somit übten sie stets Druck nach vorne aus und erspielten sich eben diese zahlreichen Torchancen.

 

Ohne Auswechselspieler und mit einem etwas überforderten Torwart war unser Gegner auch etwas geschwächt.

In die Halbzeit gingen wir mit einem 2:0.

In der zweiten Halbzeit hatte unser Gegner nichts mehr bei zu tragen und unsere Jungs konnten ihr Spiel spielen. So kam es zum Endstand von 11:0.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: