Archiv | 02 Februar 2016 RSS feed for this section

SG Rotation PB – SC Minerva 28.02.2016; 5:1

14 Mrz

Das erste Rückrundenspiel steht an. Mit positiver Stimmung geht es in diese Rückrunde. Wir haben den Nordostpokal in der Tasche und wollen zeigen, dass die Tabellenposition nicht gerechtfertigt ist. Diese Position an sich  wäre ja nicht schlimm, aber die tlw. schwachen Spiele, die somit unnütz verloren gegangen sind aus der Hinrunde hieß es wieder gut zu machen.

DSC_0004 DSC_0007

Unsere Jungs spielten auch gleich frisch los, erzielten auch relativ schnell das erste Tor, was uns ja eigentlich immer befreit. Jedoch können wir auch sehr gut in unser schwerfälliges Muster fallen.

Ganz so schlimm war es nicht, aber wir schafften es auch nicht, das Spiel schon rechtzeitig zu entscheiden. Kurz vor der Halbzeit zum Glück noch das 2:0.

DSC_0031 DSC_0023 DSC_0021 DSC_0020

Wir wissen wie immer nicht, was der Trainer den Jungs mit auf den Weg gegeben hat, aber die zweite Halbzeit lief wesentlich besser und die Jungs ließen nichts mehr anbrennen.

DSC_0065 DSC_0040 DSC_0036 DSC_0037 DSC_0041

So blieb sogar noch Zeit, um mal Taktisch was aus zu probieren.

DSC_0060 DSC_0061 DSC_0062

Zum Schluss steht ein hochverdientes 5:1. Gelungener Rückrundenstart.

 

 

 

 

 

 

 

 

Finale Nordostpokal 14.02.2016

2 Mrz

Und noch ein Pokal!!

DSC_0056Sehr stolze Rotationer C-Jungs holen den Nordostpokal in die Tescharena!! Herzlichen Glückwunsch!

 

Souverän und ohne Gegentor erkämpfte sich die Mannschaft diesen Pokal. Wie schon in der Vorrunde spielten die Jungs ein sehr konzentriertes Turnier.

DSC_0008 DSC_0009 DSC_0014 DSC_0021 DSC_0025

Das wirklich spannendste Spiel war tatsächlich das Finale gegen Pfefferwerk. 0:0 hieß es lange Zeit, ein sieben Meter Schießen zur Entscheidung schien zu drohen. Kurz vor Schluß dann ein völlig berechtigter 7 Meter Freistoß für uns und das Siegtor!!!!

DSC_0035 DSC_0038  DSC_0040

 

DSC_0041 DSC_0059 DSC_0060 DSC_0061

Wir stellen auch den besten Spieler des Turniers.. und eigentlich auch den besten Torwart…..!!!!

Skifahrt 2016

2 Mrz

IMG_0302Die diesjährige Skifahrt stand unter nur einem Motto:

IMG_0340Dieser Ruf erhalte unter anderem wenn Sascha, bewaffnet mit seiner GoPro, versuchte, den Jungs auf der Piste hinter her zu fahren, um Aufnahmen zu machen.

Sicher gibt es immer noch was an der Technik zu verbessern. Aber inzwischen zahlt sich die bereits vierte Skifahrt in Folge aus. Mit recht unterschiedlichem Niveau fingen die Jungs (Mädels und Mütter) damals an, Ski zu fahren. Inzwischen gleichen sie sich immer mehr an, so stand einem ungehinderten gemeinsamen Skispass nichts im Wege.

Die Hinfahrt klappte reibungslos… na es lag ja auch kein Schnee auf den Schienen……IMG_0347

Wir hofften natürlich, dass es auf den Pisten rund um Oberstdorf anders aussieht.

IMG_0146 IMG_0147 IMG_0148 IMG_0149 IMG_0150

Die Woche über hatten wir dann beim Wetter alles dabei: Regen, Sonne, viel Neuschnee… Die Pisten waren hervorragend präpariert und somit stand dem Skifahren wirklich nichts im Wege.

IMG_0183 IMG_0249 IMG_0304 IMG_0342 IMG_0344IMG_0206IMG_0224IMG_0226IMG_0227

Und der dazugehörige Spaß durfte natürlich auch nicht fehlen, dafür sorgte Sascha schon.

IMG_0185 IMG_0190 IMG_0194 IMG_0211 IMG_0212

Aber es waren ja noch mehr Mitreisende und diese widmeten sich diesmal ausgiebig der Erkundung der Umgebung von Oberstdorf. Viele viele Kilometer wurden außerhalb der Pisten gewandert.

20160202_134738 20160204_152705 20160204_153037 IMG_0292 IMG_0297

Der letzte Tag stand ganz im Zeichen unseres jüngsten Skifahrers Mamadou.

Bereits schon bei den Mahlzeiten wurde er in die Jungsgruppe aufgenommen und durfte am Königstisch speisen. Nun hieß es, ihn auch auf der Piste willkommen zu heißen.

Die Jungs und Sascha ließen es sich nicht nehmen, ihm am letzten Kurstag ihre Aufwartung zu machen.

20160205_095513 20160205_100114 20160205_100226

Zur Krönung bekam er noch seinen ganz privaten Skilehrer an die Seite, um auf den Berg in die Hütte zu kommen.

IMG_0246IMG_024720160205_161149

Dort trafen sich alle, traditionsgemäß, zum Abschiedsschlemmen und einkaufen (Käse, Schinken).

IMG_0235 IMG_0239 IMG_0240

Ein Abschlußhöhepunkt setzte Sascha mit einer Einladung zu einer zünftigen Rodeltour. Mit Hörnerschlitten (pro Junge ein eigener Schlittenführer) ging es am Söllereck den gewohnten Hang hinunter. Alle hatten nochmal richtig Spaß.

IMG_0336Am Samstag hieß es dann leider wieder Abschied nehmen. Aber wir kommen wie jedes Jahr wieder!!

IMG_0257 IMG_0271 IMG_0273